eSpengler Cup 2020 | Spengler Cup Davos

eSpengler Cup 2020

News - eSpengler Cup 2020

eSpengler Cup 2020

Der Spengler Cup 2020 wurde digital durchgeführt!

Der Spengler Cup hat in seiner 97- jährigen Geschichte seinen ersten digitalen Spengler Cup-Sieger. Erst bei der letzten realen Austragung im Dezember 2019 konnte sich das Team Canada mit ihrem 16. Turniersieg zum alleinigen Spengler Cup-Rekordgewinner küren. Nun setzten sich die Nordamerikaner auch in der ersten digitalen Austragung durch, gelenkt allerdings aus Deutschland von Tim Hess.
Image
eSpengler Cup - Ablauf

eSpengler Cup – so funktioniert’s!


Um am eSpengler Cup 2020 teilzunehmen braucht man einen Internetanschluss, einen Bildschirm, eine PS4 und das EA-Sports NHL21 Game. Auf der Turnierplattform gameturnier.ch/eSpenglerCup kann man sich für die Teilnahme am eTurnier 2020 anmelden.

Es gibt pro Team ein Qualifikationsturnier. Somit werden vom 14.12.2020 bis am 16.12.2020 sechs Qualifikationsturniere mit insgesamt maximal 1536 Teilnehmenden stattfinden. Für jedes Team qualifiziert sich ein Gamer, welcher am 19.12.2020 in der Finalstage für sein ausgewähltes Team spielt. An diesem Turniertag werden die Finalisten im Original Spengler Cup-Modus ausgespielt, die dann am 26.12.2020 das Grand Final austragen.

Das Finalspiel wird live auf srf.ch/sport und in der SRF Sport App übertragen. Steven Krucker kommentiert.

 

Preisgeld von Total CHF 10'000 zu gewinnen!

Der Gewinner des ersten eSpengler Cup erhält ein Preisgeld von CHF 6'000, der Zweiplatzierte bekommt CHF 2'500 und der Drittplatzierte noch CHF 1'500. 

Folgen Sie dem eSpengler Cup 

Spielplan zum eSpengler Cup 2020