Der amtierende Weltmeister und Spengler Cup Titelverteidiger spielt seit 1984 ununterbrochen am Traditionsturnier. Dieses Jahr möchten die Kanadier ihren 14. Spengler Cup Triumph feiern.