Spielplan 2021 bekannt, Start in den Vorverkauf | Spengler Cup Davos

Spielplan 2021 bekannt, Start in den Vorverkauf

Article - Spielplan 2021 bekannt, Start in den Vorverkauf

01.06.2021

Mit der Knaller-Partie Ambri-Piotta gegen die Frölunda Indians beginnt der 94. Spengler Cup. Gastgeber Davos greift am zweiten Tag ins Turniergeschehen ein. Die Vorfreude und der Vorverkauf haben begonnen.

Nach der coronabedingten Absage im letzten Jahr wird in der Altjahreswoche während sechs Tagen der Nachfolger des Teams Canada, des Champions 2019 gesucht. Sechs Mannschaften duellieren sich um den prestigeträchtigen Titel. Gespielt wird in zwei Gruppen. Das jeweils beste Team dieser dreier Paarungen steht direkt im Halbfinale, die anderen tragen mit den Teams aus der anderen Gruppe übers Kreuz die Halbfinalqualifikation aus. 

Gruppe Torriani: HC Ambri-Piotta, Frölunda Indians, KalPa Kuopio

Gruppe Cattini: Sparta Prag, Team Canada, HC Davos

Vorverkauf konnte eröffnet werden
Erstmals wird der Spengler Cup im fertig renovierten Eisstadion Davos ausgetragen. Da nun mehr Sitzplätze zur Verfügung stehen konnte der Vorverkauf für diese begehrten Tickets am 1. Juni eröffnet werden. Es werden in den nächsten Wochen immer wieder weitere Kontingente freigeschaltet.
Vorläufig werden aufgrund der BAG-Richtlinien aber keine Stehplatz-Karten angeboten. Wann solche in den Verkauf gelangen, ist von den Pandemie-Bestimmungen des Bundes abhängig.

Hier gehts zum Online-Vorverkauf

Wir weisen alle BesucherInnen ausdrücklich darauf hin, Tickets für den Spengler Cup nur über die offizielle Vorverkaufsstelle zu beziehen. Buchen Sie NICHT über viagogo, alltickets oder ähnliche Seiten! Für Tickets, die über diese Kanäle bezogen wurden, lehnen wir jegliche Haftung ab.

Image
Game Schedule SpC 2021