HC Oceláři Třinec | Spengler Cup Davos

HC Oceláři Třinec

News - HC Oceláři Třinec

Ein Meister fordert heraus

HC Oceláři Třinec

Mit dem HC Oceláři Třinec kommt der amtierende tschechische Meister ans Turnier 2019.

Der HC Ocelari Trinec nimmt gleich zum zweiten Mal in Folge am Spengler Cup teil. Verständlich eigentlich, ihr letztjähriger Auftritt hatte ihnen zwar am Turnier selbst wenig Glück gebracht (Out im Viertelfinale), dafür in der Meisterschaft umso mehr:

Zum zweiten Mal nach 2011 gewann das Team von Trainer Vaclav Varada im Frühling die tschechische Extraliga und krönte damit ihre langjährige Entwicklung hin zu einem europäischen Topklub. Nun gilt es, diese Saison als Gejagter anzugehen, wobei die Voraussetzungen gut sind, da das Team weitestgehend zusammengeblieben ist. In der heimischen Liga hat das denn bislang ziemlich gut geklappt, in der Champions Hockey League dagegen eher weniger (Out in der Gruppenphase). Klar ist auch: Ein Team wie Trinec gehört am Spengler Cup zu den Favoriten. Zumal es noch den blassen Eindruck vom Vorjahr einzufärben gilt.


Ab dem 25. Dezember werden hier die aktuellen Teamaufstellungen aufgeschaltet.

Trikot Home
Fanshop
Trikot Away
Fanshop