29.12.2017 17:45

Mountfield gewinnt gegen Dinamo Riga mit 4:1

 

 

Dank eines 4:1-Siegs gegen Dinamo Riga hat sich Mountfield am Freitagnachmittag am Spengler Cup in Davos für den Halbfinal qualifiziert. Dort treffen die Tschechen am Samstagnachmittag auf den Titelverteidiger, das Team Canada.

Mountfields Captain Jaroslav Bednar,der 2011 mit dem HC Davos Schweizer Meister geworden war, führte sein Team in den Halbfinal. Der mittlerweile 41-jährige Stürmer erzielte den Führungstreffer in der 6. Minute selber. Und zum 4:1-Schlussresultat leistete er die Vorarbeit; Bedrich Kohler brauchte nach einem Querpass von Bednar den Puck nur noch ins leere Tor der Letten zu schieben.

Nachdem Mikelis Redlihs 24 Sekunden vor der ersten Pause zum 1:1 ausgeglichen hatte, fiel die Vorentscheidung zugunsten des Tabellenzweiten der tschechischen Meisterschaft in der 35. Minute. Der völlig freistehende Radek Smolenak bezwang Rigas Torhüter Janis Kalnins mit einem platzierten Schuss. Die Vorarbeit leistete der bei Ambri-Piotta unter Vertrag stehende Lukas Lhotak, indem er auf der rechten Seite vorpreschte und Smolenak mit einem genauen Pass bediente. Acht Minuten vor Schluss stellte der 35-jährige ehemalige tschechische Weltmeister Petr Koukal mit dem 3:1 für Mountfield den Sieg sicher.

Dinamo Riga – Mountfield Hradec Kralove 1:4 (1:1, 0:1, 0:2)

Vaillant Arena, Davos. – 5953 Zuschauer. ­– SR Lemelin/Wehrli (USA/Sz), Kovacs/Obwegeser (Un/Sz).

Tore: 6. Bednar (Cingel, Smolenak) 0:1. 20. (19:36) Mikelis Redlihs (Indrasis, Batna) 1:1. 35. Smolenak (Lhotak) 1:2. 52. Koukal (Cerveny, Gernat) 1:3. 59. Kohler (Bednar/Ausschluss Stollery) 1:4 (ins leere Tor).

Strafen: je 2mal 2 Minuten.

Dinamo Riga: Kalnins; Pujacs, Galvins; Krisjanis Redlihs, Salmela; Stollery, Jerofejevs; Alisauskus; Darzins, Mikelis Redlihs, Indrasis; Kristo, Scherdew, McMillan; Skvorcovs, Bukarts, Pavlovs; Batna, Razgals, Jevpalovs, Bicevskis.

Mountfield Hradec Kralove: Rybar; Planek, Vydareny; Zamorsky, Cibulskis; Gregorc, Granak; Gernat; Kohler, Simanek, Dragoun; Kukumberg, Dzerins, Bednar; Koukal, Vopelka, Cerveny; Cingel, Lhotak, Berger, Smolenak.