SECHS TEAMS, EIN ZIEL - der Cup

Das Teilnehmerfeld des 93. Spengler Cup ist vollständig. Neben dem Gastgeber HC Davos und dem Team Canada wird mit Salavat Yulaev Ufa ein Spitzenteam aus der Kontinental Hockey League nach Davos reisen. Als zweites Schweizer Team nimmt der Kultverein HC Ambri-Piotta aus dem Tessin erstmals teil. Aus Tschechien kommt niemand Geringeres als der amtierende Meister Ocelari Trinec. Dazu kommt aus dem Land des Weltmeisters der finnische Traditionsverein TPS Turku.

Spielplan 2019

 

HC Ambri-Piotta

Der HC Ambri-Piotta ist sicherlich kein gewöhnlicher Hockey... weiterlesen

HC Davos

In diesem Jahr soll erst am 31. Dezember das letzte HCD-S... weiterlesen

HC Ocelari Trinec

Mit dem HC Oceláři Třinec wird nicht nur der erfolgrei... weiterlesen

Salavat Yulaev Ufa

Mit Salavat Yulaev Ufa kann der Spengler Cup Davos e... weiterlesen

Team Canada

Das Maple Leaf strebt den 16. Spengler Cup-Triumph an

... weiterlesen

TPS Turku

Aus dem Land des Weltmeisters kommt mit TPS kommt ein fin... weiterlesen